Mit dem Hartz IV Rechner können Sie Ihren aktuellen Arbeitslosengeld II (ALG II) Anspruch berechnen. Somit können Sie bereits vor der Antragstellung die Höhe der Hartz IV Bezüge ermitteln oder Ihren bestehenden Bescheid überprüfen.

Hartz IV RechnerDer Hartz IV Rechner berechnet den ALG II Anspruch anhand der fortgeschriebenen Regelsätze und Mehrbedarfe. Dabei ist die Höhe des Hartz 4 Anspruchs abhängig von den Kosten für Kalt- und Warmmiete, dem Alter und der Anzahl der Kinder sowie dem Einkommen des Antragstellers und dessen Partner. Zudem werden die jeweiligen Lebensumstände des Antragstellers berücksichtigt sowie die Situationen für alleinerziehende Personen, Behinderungen, Schwangerschaft oder krankheitsbedingte Mehrbedarfe für die Bedarfsermittlung einberechnet. Dadurch bietet der Hartz IV Rechner eine bedarfsgerechte und individuelle Berechnung des Arbeitslosengeld II und hilft Ihnen bei der Ermittlung Ihres Hartz IV Anspruchs.

Hartz 4 Antragstellung und Informationen zum Arbeitslosengeld II:

Die Formulare und weiterführende Informationen zum Arbeitslosengeld II finden Sie hier.

Informationen zum Hartz 4 Regelsatz:

Seit dem 01. Januar 2017 wurden die Hartz 4 Regelsätze angehoben. Für einen alleinstehenden Arbeitslosengeld 2 Empfänger beträgt der Regelbedarf seitdem 409 Euro. Für volljährige Mitglieder einer Bedarfsgemeinschaft 368 Euro. Auch die Beträge für Kinder und Mehrbedarfe von Hartz 4 Empfängern wurden um bis zu 21 € zum Vorjahr angehoben.