Gelten die Freibeträge für alle Einkommensarten?

Nein, bei Einnahmen, die nicht aus Erwerbstätigkeit stammen (zum Beispiel Zinsen oder Renten), gilt der Grundfreibetrag nicht. In diesen Fällen wird aber der Abzug von Versicherungsbeiträgen und Beiträgen zur Riester-Rente vorgenommen.

§ 11b SGB II

Weitere Informationen zu Absetz- und Freibeträge bei Hartz IV Bezug.

2017-02-04T17:58:51+00:00